Unsere Buchtipps

800 Jahre Dominikaner

Vor 800 Jahren wurde der Dominikanerorden gegründet. Dazu stellen wir Ihnen zwei Neuerscheinungen aus dem Verlag Friedrich Pustet vor.

Offizieller Begleitband

Mit der erstmalig und in größerem Umfang praktizierten Verbindung von Wissen und Glaube trafen und treffen die Dominikaner den Nerv ihrer jeweiligen Zeit. Mit seinem intellektuellen Profil und seiner Aufgeschlossenheit für Neues stand der Orden allezeit in regem Austausch und Dialog mit anderen Kulturen und Religionen. Forschung, Bildung, Lehre aber auch Seelsorge und zeitgenössische Spiritualität sind weltweit die Tätigkeitsfelder des Ordens. Der Band führt durch 800 Jahre Ordensgeschichte und die Wechselwirkungen von Orden, Gesellschaft und Kirche. Er erzählt von seinen „großen Gestalten“, wie Albertus Magnus und Thomas von Aquin oder den Mystikern Johannes Tauler, Heinrich Seuse und Meister Eckart, und verschweigt nicht die Schattenseiten des Ordens: Inquisition und Hexenverfolgung.
Ein Buch zum Kennenlernen einer aktiven, lebendigen Ordensgemeinschaft!

Elias H. Füllenbach (Hg.), Mehr als Schwarz und Weiß
800 Jahre Dominikanerorden
ISBN 978-3-7917-2757-8

Weitere Infos und Bestellung

Jahreslesebuch

Dieses Lesebuch fängt anlässlich des Jubiläumsjahres geistliche Impulse aus acht Jahrhunderten ein. Zu Wort kommen dabei Schwestern und Brüder, Laien, Priester und Bischöfe, berühmte und kaum bekannte Gestalten des Ordens, Dominikanerinnen, die sich ganz der Kontemplation verschrieben haben, und dominikanische Laien, die sich politisch engagiert haben. Genauso bunt sind die literarischen Gattungen, die in dieser Sammlung vereint sind: Auszüge aus theologisch-wissenschaftlichen Traktaten, aus Predigten und Briefen, aus Gedichten und Tagebüchern sowie Gebete und Lieder. Jedes Jahrhundert seit der Gründung ist vertreten, die meisten Texte stammen aus dem Mittelalter (13./14. Jahrhundert) und aus dem 20. Jahrhundert. Die Gliederung erfolgt entsprechend dem Jahresablauf mit seinen liturgischen Zeiten und dominikanischen Festen. Damit will das Lesebuch für jeden Tag des Jahres einen geistlichen Impuls bieten, der zum Nachdenken anregt und ein wichtiges Thema christlichen Lebens anspricht.

Johannes Bunnenberg / Aurelia Spendel (Hg.), Auf der anderen Seite des Schweigens. Dominikanisches Jahreslesebuch
ISBN 978-3-7917-2770-7

Weitere Infos und Bestellung

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Verlag Pustet

Erhalten Sie als Erster:

  • Infos über Neuerscheinungen
  • Veranstaltungstipps
  • Pressestimmen
Abonnieren

Buchreihe
konkrete Liturgie

Die ideale Ergänzung zu Liturgie konkret.

Alle Bücher

Formate & Preise
im Vergleich

Gedruck oder digital - was passt zu mir?

Zur Produktübersicht

Bücher von
Pustet

Erfahren Sie mehr über das Traditionsunternehmen Pustet:

Verlag Friedrich Pustet
Buchhandlungen
Grafischer Großbetrieb